Muttertags-Erdbeerkuchen

Erdbeeren sind superlecker! Und auf einer Torte schmecken sie noch besser!

Zutaten:

150g Zucker                   3 EL Wasser

5 Eidotter                        150g Mehl

5 Eiklar                           Saft und Schale von 1/2 Biozitrone

1 Vanillezucker             1/2 Backpulver

Tortengelee                    Erdbeeren

1 Becher Sahne              1 Becher Früchtejoghurt (Erdbeeren oder Waldbeeren)

Zubereitung:

  1.  Zucker, Dotter, Vanillezucker, Zitrone und Wasser 7 Minuten schaumig rühren
  2.  Mehl und Backpulver unterheben
  3.  Eiklar zu Schnee schlagen und ebenfalls unterheben
  4.  Bei 175° ca. 15-20 Minuten backen
  5.  Erdbeeren waschen und in Hälften schneiden.
  6.  Wenn der Kuchen gebacken und abgekühlt ist, längs durchschneiden, damit zwei (flache) Scheiben entstehen.
  7. Die Sahne schlagen, mit dem Joghurt vermischen, auf den Kuchen schmieren und die andere Hälfte des Kuchens darauflegen.
  8. Die Erdbeeren waschen und auf den Kuchen verteilen.
  9. Das Tortengelee wie auf der Packung empfohlen zubereiten und gleichmäßig über die Erdbeeren gießen.

P.S.: für die liebe Mama eine Herzenkuchenform benutzen 😉

Viel Spaß beim Zubereiten und Genießen!

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s