Police …

 

 

Heute bekamen meine liebe Freundin Elli und ich eine private Führung in der Quästur von Bozen! Elli will als Beruf Polizistin werden. Damit sie sich das Ganze mal anschauen kann, wurde sie von einem Polizist, den sie kannte, eingeladen. Da Elli weiß, dass ich ein totaler Krimi Freak bin, hat sie mich mitgenommen…

Also als erstes muss ich sagen, dass ein reales Polizeipräsidium komplett anders aussieht wie im TV. War ja klar. Erstens rennen da irgendwie viel mehr Polizisten rum und einen Kommissar konnte ich auch nirgends sehen. Leider konnte uns unser Bekannter nicht alle Abteilungen der Quästur zeigen, da derzeit die Ermittlungen zu den Demos am Brenner auf Hochtouren laufen. Ich fand das sehr schade, da ich soooo gerne mit einem Inspektor oder einem Kommissar gesprochen hätte…

Der Bekannte beantwortete uns einige Fragen. Zum Beispiel interessierte es mich natürlich brennend wie genau man Kommissar werden kann: Nach einem einfachen Doktortitel, also zB. nach einem dreijährigen Jurastudium, kann man zur Prüfung antreten und schließlich auf gut Glück Kommissar werden. Doch spielen bei der Annahme zu den Prüfungen gute Connections eine große Rolle (die Tochter vom Kommissar hat gute Voraussetzungen 😉). Dies kann ich gut nachvollziehen, denn dadurch, dass man ein näheres Familienmitglied der Bewerberin/des Bewerbers kennt, erfährt man aus erster Hand wie diese so tickt…. Besonders super finde ich, dass man während der Arbeitsjahre die Abteilung wechseln kann. Z.B. kann ich beim Notruf arbeiten und dann zur Streife wechseln. Für mich und Elli käme die Fahndung oder die Streife in Frage 😊

Welche Abteilung würde euch interessieren? Oder was ist euer Traumberuf?

Lasst es mich wissen 😊

~ Clara

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s