#BfsLibrary.No.2

Ich liebe Krimis und deshalb ist mein halbes Bücherregal voll von ihnen. Heute stell ich mal zwei vor, die ich als letztes gelesen habe:

  1. Der Mörder unter uns von Chris Cibnall und Erin Kelly
  2. Kellerkind von Nicole Neubauer

 

 

1 Der Mörder unter uns

Der Titel hält was er verspricht, das bedeutet Spannung pur. Man weiß bis kurz vor Ende nicht, wer der/die Mörder/in ist.

Im Buch geht es darum, dass Danny Latimer, ein 11-jähriger Junge, tot am Strand aufgefunden wird. In der kleinen Stadt Broadchurch fängt die Gerüchteküche an zu brodeln. Jeder verdächtigt jeden, nur um sich selbst nicht in Verdacht zu bringen. Doch viele verheimlichen etwas. Dies macht die Ermittlungsarbeit von Ellie Miller und Alec Hardy sehr schwer. Doch sie finden den/die Richtige/n, der alle vom Hocker haut

2 Kellerkind

Eine Frau, die Anwältin Rose Benninghoff, wird mit durchschnittener Kehle in iher Wohnung gefunden. Im Keller des Hauses sitzt Oliver. Er ist unterkühlt und mit Blut beschmiert. Doch Oliver kann Hauptkommissar Waechter nicht helfen, er kann sich an nichts mehr erinnern. Die Suche nach dem Täter wird gestartet, stellt sich aber nicht als einfach heraus. Ein Ereignis aus der Vergangenheit spielt dabei eine große Rolle.

 

Comment Ich liebe solche spannenden Bücher, da sie mich extrem in die Geschichte mitreißen und nicht mehr loslassen. Hat ein Buch bei mir diese Wirkung, so ist es meiner Meinung ein gutes Buch! 😉 Diese beiden Bücher sind sich vom Inhalt her sehr ähnlich, aber haben keine exakten Übereinstimmungen. Sie behandeln beide ein wichtiges Thema, das im Alltag oft ignoriert bzw. nicht erkannt wird. Man sollte in Zukunft viel mehr darauf achten, was  andere Menschen machen… die nervigen Spionageomas sind gar nicht so nervig, sondern können, wenns drauf ankommt, wertvolle Informationen geben!

 

Tipp In Bozen (in der Goethestraße) gibt es einen Buchshop, wo man Bücher, die etwa durch das Öffnen der Lieferungskartons ein wenig beschädigt wurden, um 5€ bekommt! Also ein echtes Schnäppchen für uns Leseratten, da fast alle Softcover bereits 11 € kosten 😦 …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s