Glaskuppel

Ja, eine Glaskuppel war gefühlt mein Zuhause. Drei Wochen lang hatte ich eine Lungenentzündung, verbrachte Großteil des Tages im Bett, da jeder Schritt meine spärliche Energie fraß. Und nun? Ist meine Lunge endlich frei! Und mein Kopf auch!

Die Langeweile ist Gott sei Dank auch vorbei, ich kann nun lesen, schreiben usw. ohne sofort Kopfschmerzen begrüßen zu müssen. Ich bin motiviert. Motiviert für ein tolles Jahr 2019. Let’s do this!

 

 

 

Bildquelle: Pixabay

Hippie

Als ich das Buch „Hippie“ von Paulo Coelho in der städtischen Buchhandlung entdeckt hatte machte mein Herz meterhohe Luftsprünge. Ich hätte nicht mal den Klappentext lesen müssen, nur um zu wissen:ICH MUSS DIESES BUCH HABEN! Das Cover ist so wunderschön, dass es sicher alle Hippieherzen höher schlagen lässt. Ich begann das Buch zu lesen und war sofort begeistert. Selten ertappe ich mich dabei, dass ich in Büchern Sätze mit Bleistift unterstreiche, oder mit Papierschnipsel Seiten markiere. Doch diesmal passierte es mir sehr oft. Paulo Coelho hat eine wunderbare Gabe, inmitten einer Erzählung so viele inspirierende Zeilen hineinzubringen, die einfach markiert werden müssen!

„Ein einfacher Traum ist mächtiger als tausend Wirklichkeiten“

Paulo erzählt eine Geschichte, eine Geschichte die der Leserin/dem Leser so viel vermittelt. Klar, die Hippies mit ihrer Freien Liebe und den ganzen Drogen, doch haben sie versucht schlicht und einfach das hinter sich zu lassen, was ihnen die Gesellschaft aufzwang, und zu den ursprünglichen Werten zurückzukehren. Genau dies sollten wir doch heute auch mal versuchen. Rebellieren, nein sagen, und kritisch hinterfragen. Denn so vieles läuft schief auf dieser Welt und so viele versuchen diesen Fakt einfach zu vertuschen. Let’s be hippie ;D

Abschließend kann ich sagen, dass „Hippie“ von Paulo Coelho auf jeden Fall zu empfehlen ist. Das Buch regt zum Nachdenken und zum Träumen an und ist eine wunderbare Zeitreise.

Bildquelle: Pixabay