Hundeleckerli

Mein Hund, ein irrsinnig süßer, freundlicher Irish Red White Setter, liebt Leckerlis. Doch ebendiese Leckerlis sind alle einzeln eingepackt, weshalb ich sie nicht so gerne kaufe. Darum habe ich im Internet nach machbaren Rezepten gesucht und wurde fündig! -> auf der Website Moe&Me, wo es zudem noch zahlreiche andere Tipps und Infos über Hunde zu finden gibt.

Ich habe fleischfreie (vegan/vegetarisch) Rezepte ausgewählt und mein Hund liebt sie!

VEGAN

Zutaten:

1            Apfel (90 g)

150 g     Mehl

75 g       Haferflocken

1 EL       Sonnenblumenöl

40 ml    Wasser

Apfel schälen und raspeln, alle Zutaten vermengen; ca. 40 ml Wasser dazugeben und wieder alles gut vermengen. Die Masse auf dem Backblech verteilen und mit einem Messer ein Raster einschneiden (damit die Leckerli abschließend einfach abgebrochen werden können) oder mit Ausstechformen ausstechen und bei 180° ca. 30-35 min backen. Abkühlen lassen und verkosten! (von Red White Setter und Malteser verkostet und sichtlich als lecker empfunden!)

 

VEGETARISCH

Zutaten:

200 g     Haferflocken

150 g     körniger Frischkäse/Magerquark

1            Eigelb

3 EL       Milch

3 EL       Olivenöl

Alle Zutaten mit einem Rührstab (oder Küchenmaschine) vermengen. Die Masse in ca. 1cm dicke Stränge rollen und davon jeweils Stücke abreißen (ungefähr 2-3 cm lang). Die kleinen Würstchen auf Backpapier aufs Backblech legen und bei 150°C für 20-25 min backen. Abkühlen lassen.

Ich bewahre die Kekse in einem luftdichten Marmeladeglas auf. Über die Haltbarkeit der Kekse kann ich leider keine sichere Auskunft geben da mein Hund die Kekse liebt und sie deshalb nicht lange überleben 😉

Update: die Hundekekse sind im Marmeladeglas leider verschimmelt :/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s