#fruitzember 24

Wir sind am Ende des Adventskalenders angekommen…

Weihnachten war dieses Jahr mal wieder wunderschön! Wir haben gesungen, gebetet und natürlich Geschenke verschenkt und bekommen. Es waren auch sehr lustige Momente dabei, die das ganze Fest einfach perfekt machten. An dieser Stelle möchte ich allen frohe Weihnachten wünschen ⭐️🌟 🎄

Die Einträge pünktlich zu veröffentlichen war die letzten Tage schwer, da ich gesundheitlich ein paar Probleme hatte aber ich hoffe ihr nehmt mir das nicht übel 😉

Jetzt werde ich noch die Christmette besuchen, die jedes Jahr etwas ganz Besonderes ist.
In zwei Tagen geht es für mich und einer sehr guten Freundin ab nach Riga! Natürlich werde ich auch darüber berichten. 

Wie ihr das Weihnachtsfest erlebt habt könnt ihr gerne in die Kommentare schreiben. 
Ganz liebe Grüße 

Eure Clara

#fruitzember 18

Der Traum

Ich lag und schlief; da träumte mir ein wunderschöner Traum: Es stand auf unserm Tisch vor mir ein hoher Weihnachtsbaum. Und bunte Lichter ohne Zahl, die brannten ringsumher; die Zweige waren allzumal von goldnen Äpfeln schwer. Und Zuckerpuppen hingen dran; das war mal eine Pracht! Da gab’s, was ich nur wünschen kann und was mir Freude macht. Und als ich nach dem Baume sah und ganz verwundert stand, nach einem Apfel griff ich da, und alles, alles schwand. Da wacht‘ ich auf aus meinem Traum, und dunkel war’s um mich. Du lieber, schöner Weihnachtsbaum, sag an, wo find‘ ich dich?

Hoffmann v. Fallersleben 

 

Der Weihnachtsbaum ist meiner Meinung nach das Schönste an Weihnachten. Die strahlenden Gesichter der Kinder, wenn sie das Wohnzimmer betreten, die großen Augen in denen sich der Lichteschein spiegelt. Einfach wunderschön, wenn sich die ganze Familie um den Baum versammelt und gemeinsam singt und betet. Was gibt es friedlicheres?

#fruitzember 17

Heute habe ich von einer lieben Bekannten meine erstes Weihnachtsgeschenk bekommen 😍

Beautyprodukt 1: Hautcreme von Rougj +; eine Feuchtigkeitscreme für den ganzen Tag. Besonders jetzt im Winter ist die Haut oft sehr trocken und eine gute Feuchtigkeitscreme ist dabei ein Muss.

Beautyprodukt 2: Handcreme (Limited Edition) von Leg*Ame; zieht schnell ein und fettet nicht. Ich habe sie schon ausprobiert und bin total begeistert! Ein sehr guter Geruch!

#fruitzember 16

Heute habe ich mal einen ganzen Nachmittag auf dem Klavier geklimpert. Die Musik ist meiner Meinung nach Honig für die Seele… Den Kanon „Make Love Not War“ singe ich gerne mit meinem Bruder und meiner Mutter zusammen… Make Love Not war, wenn das nur wirklich jeder ernst nehmen würde… aber fangen doch WIR an! -> Friedlich auf Weihnachten warten und sich gemeinsam auf den Tag freuen ☺️

#fruitzember 14

IMG_0012.JPG

Heute hat mir eine Freundin das Buch „Wenn du dich traust“ von Kira Gembri geliehen. Die ersten 80 Seiten habe ich während der Lesestunde in der Schule gelesen. Das Buch hatte mich komplett in seinen Bann gezogen. Ich konnte es nicht mehr weglegen… im Bus, sofort nach dem Mittagessen…. ich habe gelesen, gelesen und gelesen. Um halb 5 nachmittags war ich fertig. Und erst mal von der wunderbaren Geschichte geflasht. Es war schon lange Zeit her, als ich so richtig im Leserausch war. Vielleicht fehlt mir zurzeit einfach die Zeit dazu…

Jedenfalls geht es im Buch um Lea. Lea hat eine Kontrollstörung. Sie zählt alles (71 Bücher stehen im Regal des Doktors…)  und kontrolliert jeden Abend mit vielen Wiederholungen, ob der Herd sicher ausgeschaltet ist. Durch Zufall lernt sie Jay kennen. Ein Dealer, der Sozialarbeit in der Psychiatrie leisten muss. Als Jay sich in einer Zwickmühle befindet, rettet Lea ihn aus der Situation, doch nicht ohne vorher einen Deal mit Jay abzuschließen. So kommt es, dass Lea zu Jay zieht und dies einige Komplikationen mit sich bringt…

Mehr möchte ich zum Inhalt nicht sagen, denn dies würde die ganze Spannung zerstören. Das Buch ist zu 100% lesenswert und glaubt mir, ihr könnt es nicht weglegen, glaubt mir!

 

Lg eure Clara